Kategorie: Anja Holm

Viele schreiben Krimis -ich schreibe Erotik Geschichten.

Erotik gehört zu unserem Leben wie Essen und Trinken. Trotzdem ist es merkwürdigerweise genau der Bereich über den man schamvoll schweigt. Warum frage ich mich, muss eine so schöne Sache, zumal es die Vereinigung von zwei Menschen voraus setzt, so hinter vorgehaltener Hand gehandhabt werden.
WOBEI einen echten Krimi niemand von uns erleben möchte. Keiner möchte das wer Fremdes bei uns eindringt und ein Gefühl der Verunsicherung hinterlässt.
Erotik hingegen ist ein weites Feld der Lust, sofern man sich darauf einlässt, einlassen kann. Beschäftigt Euch doch mal mit meiner Art der erotischen Schreiberei …bevor ihr urteilt und Erotik Geschichten gleich wieder ad Acta legt.
© Anja Holm 27. Februar 2018

Erotische Lust Sequenzen – Provokation gegen die Gleichgültigkeit

Erotische Lust Sequenzen – Provokation gegen die Gleichgültigkeit

Alle rennen, eilen, hasten ihren Zielen entgegen. Kaum jemand nimmt sich mal Zeit, die schönen Schaufensteranlagen in Ruhe zu betrachten. Nicht der Blick auf die Uhr, ist entspannend, sondern das hängenbleiben, an einer Momentaufnahme. Einer Momentaufnahme, die das Auge mitnimmt und abspeichert, die später, wenn man an seinem Ziel angekommen ist, sich erneut vor das…

Von administrator 21. Januar 2019 0

Erotische Lust Sequenzen – Familienfeier

Erotische Lust Sequenzen – Familienfeier

Ätzend, wenn ich nur daran denke; solange ich unter 30 war, hatte ich noch Ruhe vor den bohrenden Fragen und Kommentaren wie: immer noch keinen Freund? es wird Zeit dass du die Flausen aus dem Kopf kriegst und heiratest….wozu willst du Karriere machen… …. Guck dir mal die Thea an, glücklich verheiratet 3 Kinder…. sie…

Von administrator 28. November 2018 0

Erotische Lust Sequenzen – Stadtspaziergang

Erotische Lust Sequenzen – Stadtspaziergang

Ich hatte mich auf etwas ganz NEUES eingelassen, ein Blind Date verbunden mit einem erotischen Stadtspaziergang. Mal sehen. Treffpunkt am Bahnhof Zoo, den kennt jeder, davon hat jeder schon mal gehört und sei es durch das Buch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“. Mittlerweise ist der Bahnhof nett hergerichtet worden, nach wie vor herrscht dort ein…

Von administrator 27. November 2018 0

Erotische Lust Sequenzen – Martins Tag

Erotische Lust Sequenzen – Martins Tag

    Heute war seine Prüfung, seine Meisterprüfung und wenn er bestand, dann übergab sein Vater den Betrieb an ihn.  Einige Generationen hatten hier schon gewirkt. Und heute, wo viele das Mittelalter wieder heraufbeschworen, hatte die Schmiedekunst ein neues Ansehen bekommen.   Er hatte viel dafür getan, das sein Vater mit ihm zufrieden sein konnte.…

Von administrator 9. November 2018 0

Erotische Lust Sequenzen – Die Thesen der WG

Erotische Lust Sequenzen – Die Thesen der WG

aus Mittendrin – Die Thesen der WG Nach vier Wochen platzte Stefanie und Marlene der Kragen. Sie riefen eine Sitzung ein. „So geht das nicht“, sagten beide. „Ihr könnt euch nicht bedienen wie ihr wollt, und auf der anderen Seite euch um nichts kümmern.“ „Wir müssen die nächsten Jahre miteinander auskommen, das heißt, jeder von…

Von administrator 31. Oktober 2018 0

Erotische Lust Sequenzen – Die Französische Wand

Erotische Lust Sequenzen – Die Französische Wand

Birte hatte die Idee mal so eine Schwanzlochparty zu veranstalten. „Schwanzlochparty? Was meinst du denn damit?“, fragte Saskia. „Na ja.“ Birte druckste herum. „Dazu muss ich länger ausholen“, erzählte sie. „Weißt du, mein Chef ist der Ansicht, dass alle Mitarbeiter für einen Zeitraum von drei Monaten mal rotieren sollten, so dass jeder sieht was der…

Von administrator 20. Oktober 2018 0