Er lässt die Beziehung nicht abreißen ….

Hat Gott das Recht die Schlange zu bestrafen, wo er doch das Verbot aussprach, hätte er es nicht ausgesprochen, nicht so bewusst, wäre der Baum, einer von vielen gewesen. So aber machte er ihn zu einem besonderen Baum. Ein böses Experiment seinerseits, und die Schlange, in dem Fall, das Bauernopfer.
Gott selbst hat die Verführung zugelassen, in dem er bewusst etwas verbat. Vielleicht auch herausgefordert. Somit kann er weder Adam noch Eva verdammen, deswegen seine vermeintliche Milde

Er lässt die Beziehung nicht abreißen ….