TABU-ZONE TELEFONSEX – Murmeltiertag Effekt

TABU-ZONE TELEFONSEX – Murmeltiertag Effekt

2. Februar 2019 1 Von administrator

Ja, was meine ich damit wohl? Fast jeder kennt, davon gehe jetzt mal aus, den Film: „Und täglich grüßt das Murmeltier“?

Männer, die auf der Line anrufen, so wie z.B. bei B.U., sind anscheinend von den vielen Stimmen auf dem Karussell so verwirrt, dass sie oftmals nicht wissen, ob sie diese schon gesprochen haben oder nicht.

Dabei entsteht dann das Ärgernis, dem die Frauen ausgeliefert sind: kurze, bis sehr kurze Gespräche. Das passiert ja nicht ein Mal, nein, gleich mehrfach hintereinander, weil sie in dem Moment, in dem sie die Frau weggedrückt haben, wieder die nächste drücken und das kann schon wieder jene sein, die MANN zuvor weggedrückt hat. Und diese Männer reißen dann den Tagesschnitt runter, und jede der dort arbeitenden Frauen nimmt dieses übel. Wenn dadurch der Monatsschnitt am Ende des Monats so herunter gezogen wurde, durch diese Gespräche von manchmal nur dreißig Sekunden bis maximal drei Minuten, dann wird auch die Abrechnung geringer. Das sind Gedanken mit denen sich die Männer, die vielleicht 1,99€/min. oder 2,99€/ Minute zahlen, nicht auseinander setzen. Sie sehen nur, was sie bezahlen müssen, und denken, dass die Frauen gut daran verdienen.

Ganz ehrlich, bei vielen solcher kurzen Gespräche habe ich mir gewünscht, die Männer an einer bestimmten Stelle an die Wand zu nageln- ja genau dort, wo es weh tut. So wie es mir und anderen weh tut dank solcher Kurz-Gespräche, eine schlechte Monatsabrechnung zu haben. Sonja hatte in der Nacht vom 9. auf den 10.11.2007 mal so jemanden dran, der sie zur Weißglut brachte. Nennen wir ihn mal Peter, das ist so ein Allerweltsname auf der Line.

Peter hatte also Sonja angerufen, und er war noch nicht so weit, dass er sagen

konnte was, er wollte… Bis dato hatte er seinen Namen gesagt und woher er kam. Dann fühlte er sich anscheinend überfordert, und er legte auf.

Gggrrrr.

Kurze Zeit später klingelte mein Telefon erneut, ich erkannte ihn sofort an der Stimme.

„Wie heißt du denn?“ fragte er. .. „ Ich geistesgegenwärtig „Ramona und du?“
„Peter“, sagte er.

„Wo kommst du denn her?“ fragte ich.

„Mannheim“, sagte er.

Das war ihm aber wohl schon zu viel, die Konsequenz …er legte auf.

Grrrr.

Der nächste Anruf und die bekannte Stimme.

„Ich heiße Peter, und du?`

„Brigitte.“

„Schöner Name.“

„Findest du?“ fragte ich.

„Ja, kann man schön abkürzen, Biggy klingt nett“, sagte er.

„Wie alt bist du Biggy?“ fragte er.

„34, antwortete ich, und du?“

„28“, sagte er, „ macht dir das was aus, dass ich jünger bin?“

„Nein warum?“

Aufgelegt.

Grrrr.

Das ging so weiter, ich wechselte die Namen, Silvia, Claudia, Anja, Tanja, Iris, Nadine, Birgit, Saskia, Monika, Marlies, Anne, Kirsten, Lisa, Christine und Malon. Und jedes Mal erfuhr ich etwas mehr von ihm, so wie der Typ beim Murmeltiertag auch. Ich wusste mittlerweise welche Vorlieben er beim Sex hatte, was für Hobbys. Was er gern aß, dass er gern ins Kino ging, welche Bücher er las, wann er das letzte Mal SEX hatte, was er für einen Job hatte, was ihm nicht passt und seine politische Ausrichtung, wann er das erste Mal SEX hatte. Wohin er in den Urlaub fuhr, was er für Sport machte. Wo er gerne mal Sex haben wollte, wie es sich wohl anfühlt, wenn eine Frau bestimmt wo es lang geht, ja und dann sagte ich ihm, ich heiße Malon.

Mit Malon hat er dann eine Stunde telefoniert, denn Malon verstand ihn, Malon hatte fast hellseherische Fähigkeiten, was einen Mann wie ihn glücklich machte. Die Gespräche davor waren auch immer etwas länger geworden, das längste vor Malon fünfundzwanzig Minuten. Aber Malon, die hatte es drauf, die wusste genau, wie sie ihm seine Befriedigung schenken konnte. Ja und so etwas nenne ich den Murmeltiertageffekt seitdem.

(Sonja)

© alle Rechte vorbehalten

 

🙂

 

Sonja Berner

TABU- ZONE TELEFONSEX

 

ISBN: 9783746713717

Format: Taschenbuch

Seiten: 280

 

🙂 12,00 €

————————————————————————————-

Dieser Link ist wichtig. Denn obwohl bei amazon gelistet ist es dort, wenn man es anklickt und in den Warenkorb packt, nicht über amazon erhältlich. Auch wenn Prime Status vorhanden ist. Denn obwohl eine Druckerlaubnis vorliegt, bekommen Sie nur alle 4 Wochen eine Mail die ihnen verkündet, das es nach wie vor nicht lieferbar ist. Deswegen, auf der Seite wo der Buchtitel abgebildet ist unter: Andere Verkäufer auf Amazon –   neu gehen …oder diesen Link nutzen:

 

https://www.amazon.de/gp/offer-listing/3746713714/ref=dp_olp_new_mbc?ie=UTF8&condition=new

 

über diesen Link sollten Sie es über epubli bestellen – ohne Portokosten kommen  wird es dann innerhalb von 8 Tagen

 

——————————————————————————————–

🙂

ansonsten aber über jede Buchhandlung innerhalb von 2 Tagen mit ISBN Angabe bestellbar.

 

————————————–

Kauf über epubli direkt heißt:

8-10 Tage Lieferzeit da Book on demand + 2,95€ für Versandkosten

 

https://www.epubli.de/shop/buch/tabu-zone-telefonsex-sonja-berner-9783746713717/73711

 

 

Sonja Berner
TABU- ZONE TELEFONSEX – Die Zweisamkeit am Telefon
ISBN: 9783746713717
Format: Taschenbuch
Seiten: 280
12,00 €

 

 

BUCH: TABU – ZONE TELEFONSEX 

LESEPROBEN:

Einleitung

Real oder Fiktion

Querdenken

Ein Rollenspiel in Etappen -Von Oben nach Unten