Christa Helling – Von der verlorenen Wette … bis hin zum Bett?-Geflüster

9. Juni 2018 0 Von administrator

Rückentext

 Vielschichtig ist diese Geschichte geworden, mehr als am Anfang angedacht.

Gefühle sind nicht immer steuerbar, das muss auch Leandrah feststellen als die Frage im Raum steht: Mit dem besten Freund des Freundes ins Bett, kann das gut gehen? Die Turbulenzen die dieses auslöst und in welches Abenteuer es sie treibt, das konnte auch sie nicht voraussehen.

Haben Sie sich nicht auch schon mal gewünscht, eine Reise in die Zeit anzutreten? Leandrah und Bastian erleben es und kommen dabei ihrer eigenen, vielschichtigen Vergangenheit auf die Spur. Reinkarnation.

Leandrah, die beim Besuch des Vestatempels erfahren musste, dass sie einst eine Hüterin des Feuers war. Spielt sie deshalb so oft damit?

Der „magische“ Ring aus dem Hause Anello.

Das „Bettgeflüster“ der Matratze und des Bettes, die Geschichten erzählen von Schicksalen die auf und in ihnen erlebt wurden.

Diese Geschichte ist ein Abenteuer, ein Abenteuer der Sinne, denn die vielen Sequenzen die es aufwirft, beschäftigen einerseits Ihr Kopfkino, andererseits regt es zum Nach- und Überdenken an.

 

 

 

Christa Helling
Von der verlorenen Wette bis …hin zum Bett?-Geflüster
ISBN: ISBN: 978-3-7375-8711-2
Taschenbuch (364 Seiten) book on demand
12,99 €

 

Leseproben aus Mittendrin:

Leseprobe 1 

Leseprobe 2

Leseprobe 3

Leseprobe 4

Leseprobe 5