Malon Herbst – Lustvolle Geschichten – Momente der Lust und Sinnlichkeit

2. Juni 2018 0 Von administrator

Eine Geschichten- Titel Reise ist im Rückentext eingebunden

 

Vielfältiges ist im Lust Reigen eingebunden.

„Von den neuen Nachbarn“, diese Geschichte beruht so ein bisschen auf der Idee von „Meine Frau ihre Schwiegereltern und ich“, zumindest dem Part in welchem Barbra Streisand als Sexualtherapeutin arbeitet.

Von dort geht es dann zum „Spiel ohne Grenzen“ hinüber zu „Momente der Sinnlichkeit“. Das „Cowgirl Frenchie King Tanja“ mischt auf und „Der Lauscher“ ermöglicht, ähnlich wie „Die Tantra Massage“ und der „Voyeurismus“, ungeahnte Einblicke. „Das etwas andere Bettenhaus“ erinnert ein wenig an das Unmoralische Angebot das Robert Redford einst Demi Moore machte. „Der Samen-Spender“, hier eine kleine Kostprobe:

Wieso denn das?“

„Nun er ist ledig, sieht gut aus, hat wie Jacob meinte sogar Ähnlichkeit mit ihm, hat studiert, kann also nicht dumm sein. Kommt aus einem gutem Elternhaus…“

„Ich verstehe gar nichts…“ Ich schüttelte den Kopf.

„Iris, er hat Heiko als Samenspender ausgeguckt!!!“

„Nackt durch die Hotellobby“ oder „Gut gegessen und die Zeche per Sex bezahlt“ wer traut sich so etwas? „Der Friseurbesuch“ sowie „Mach dich lustig über mich“ führen zur „Schatzkarte der Lust“ .

 

Malon Herbst
Lustvolle Geschichten
Momente der Lust und Sinnlichkeit
ISBN: 9783745095173
Format: Taschenbuch
Seiten: 252
11,00 €

 

Leseproben:

Der Samen – Spender

Gut gegessen – Zeche per Sex bezahlt

Voyeurismus

Die neuen Nachbarn

Cowgirl Frenchie King Tanja